Mobirise
Das Zabelgymnasium zu Besuch in der Häselburg

Im Oktober 2020 besuchten uns drei Schulklassen der Oberstufe des Zabelgymnasiums in Gera in der Ausstellung "Anders - Ästhetik der Differenz" und in der Kunstschule Gera e.V. - Freie Akademie.

Projektmanagerin Manuela Dix führte die Schüler:innen durch die Ausstellungsräume der Neuen Galerie für Zeitgenössische Kunst. Sie kam mit ihnen ins Gespräch über die Thematik und mögliche Problematik des "Anders"-Seins, sprach über die Vielseitigkeit von Kunst und erläuterte kurz die verschiedenen Etappen auf dem Weg von der Idee über die Planung bis hin zur Realisation einer Ausstellung.

In der Kunstschule Gera arbeiteten die Schüler:innen dann kreativ zur selben Thematik der Ausstellung. In einem Workshop, der von ihrer Kunstlehrerin Christin Schicker geleitet und konzipiert wurde, erstellten sie Skizzen für eigene Werke, die sich mit dem Begriff "Anders" auseinandersetzen.

Mobirise
Die Ausstellung wird gefördert von:
Fonds Soziokultur
Demokratie leben!
Kulturstiftung Thüringen
Thüringer Staatskanzlei
Stadt Gera
Sparkasse Gera-Greiz
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen Thüringen
Art Regio
KIM gGmbH

Faltbatt zur Ausstellung zum Download >>>>

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Neue Galerie für Zeitgenössische Kunst - Gera
Häselburg
Burgstraße 12
07545 Gera

ngfzk@haeselburg.org 
Tel: +49 (0) 365 55 24 68 44  

Öffnungszeiten

Di, Mi, Fr-So 13-17 Uhr
Do 15-19 Uhr
sowie nach Vereinbarung
(Die Öffnungszeiten gelten nur während der Laufzeiten
der Ausstellungen.)

The site was created with Mobirise